Weise Software Sun


Pressemitteilungen

11.06.2014 - Mit Bautagebuch-Software auf der sicheren Seite

(Dresden, 11.06.2014) Wer Baustellenaktivitäten konsequent dokumentiert, ist rechtlich auf der sicheren Seite. Doch das Führen von Bautagebüchern ist zeitaufwändig und mühsam. Die Software Bautagebuch 2014 vom Vordruckverlag Weise minimiert den Aufwand.

Bautagebücher sind laut HOAI Pflicht. Werden sie kontinuierlich geführt und gepflegt, entsteht ein umfangreiches Protokoll der Bauausführung, das Rechtsstreitigkeiten vermeiden hilft und im Ernstfall den Planer entlasten kann. Andernfalls drohen Ärger und Honorar­minderungen. Doch Bautagebücher sind unbeliebt, weil der Aufwand hoch und der Nutzen nicht sofort erkennbar ist. Spezielle Software wie das „Bautagebuch 2014“ und die ergänzende App „Bautagebuch mobile“ vom Vordruckverlag Weise rationalisiert die Baustellendokumenta­tion. Sie erübrigt die „Zettelwirtschaft“ und die nachträgliche digitale Eingabe und Zuordnung handschriftlicher Baustellen-Notizen am Büro-PC.

Mobiles Bautagebuch vermeidet Medienbrüche

Müssen Papieraufzeichnungen später im Büro digital erfasst und zugeordnet werden, hat man mehr Arbeit und macht Fehler: Informationen, die nicht zeitnah ausgewertet und Projekten, Gewerken oder Personen zugewiesen werden, gehen verloren, Einzelheiten geraten in Vergessenheit, Vorgänge oder mündliche Absprachen werden nicht dokumentiert. Die Software „Bautagebuch 2014“ schafft Abhilfe. Sie unterstützt den Planer durch Vorgabewerte, strukturierte Vorlagen und Automatismen sowie durch die unmittelbare Vor-Ort-Erfassung und Zuordnung von Informationen. Ergänzend zur PC-Software Bautagebuch 2014, mit der man Bauabläufe umfassend dokumentieren, Bautagebücher und Baustellenberichte erstellen und verwalten kann, bietet der Vordruckverlag Weise deshalb das Bautagebuch mobile. Mit dieser App für Android- und iOS-Smartphones oder Tablet-PCs lassen sich wichtige Baustellendaten an Ort und Stelle erfassen. Smartphones und Tablets sind bei der Dokumentation von Baustellenaktivitäten oder Mängeln besonders praktisch, da man damit sowohl Texte eingeben als auch Baustellenfotos machen kann. Synchronisiert und mit dem Datenbestand des Bautagebuchs 2014 abgeglichen werden die Daten entweder per E-Mail, über einen Webserver oder per Online-Speicherdienst Dropbox. Erhältlich ist die kostenlose App über die Online-Dienste Google play bzw. Apple iTunes.

Baustelleninfos rationell verarbeiten und verteilen

Sowohl mit der App als auch mit dem PC-Programm lassen sich Leistungen, Lieferungen und Tätigkeiten der verschiedenen Unternehmer sowie die jeweiligen Arbeitsbedingungen auf der Baustelle dokumentieren. Neben allgemeinen Angaben zum Bauvorhaben und den beteiligten Personen werden Wetterdaten, Temperaturen, Anwesende, Begehungsbeteiligte, die Tagesleistung, der Bautenstand, Abnahmen, Nachträge und Änderungen, Mängel, Weisungen, besondere Vorkommnisse, Pläne, Baustoffe, der Einsatz von Großgeräten und anderes mehr erfasst. Damit wird das Bautagebuch zu einer wichtigen Informationsgrundlage bei Störungen des Bauablaufs oder bei eventuellen Streitigkeiten mit anderen Baubeteiligten, beispielsweise bei Nachtrags- bzw. Ersatzforderungen. Zur besseren Dokumentation des Bautenstands oder von Mängeln können Bauberichte durch Fotos ergänzt werden, die man über eine integrierte Bilddatenbank verwalten kann. Ein Reportgenerator unterstützt den Planer bei der rationellen Erstellung von Baubesprechungs­protokollen, die als PDF-Dokument per E-Mail an beteiligte Personen und betroffene Gewerke versandt werden können. Für die Druckausgabe stehen mehrere, individuell anpassbare Vorlagen bereit. Darüber hinaus bietet Bautagebuch 2014 weitere wichtige Funktionen, wie etwa Mängellisten oder Auswertungen über bestimmte Zeiträume.

Weitere Informationen: Vordruckverlag Weise GmbH, Bamberger Straße 4-6, 01187 Dresden, Tel.: 0351 / 873215-00, Fax: 0351 / 873215-20, info@vordruckverlag.de, www.vordruckverlag.de


Copyright: Vordruckverlag Weise GmbH
4951 Zeichen, Abdruck frei, Belegexemplar erbeten

Bildmaterial

Oberfläche

Die übersichtliche und klar strukturierte Oberfläche vereinfacht das Führen von Bautagebüchern

Download Originalgröße...

 
Reportgenerator

Ein Reportgenerator unterstützt den Planer bei der rationellen Erstellung von Bauberichten und Protokollen.

Download Originalgröße...

 
Bautagebuch mobile

Mit der intuitiv bedienbaren Android- und iOS-App „Bautagebuch mobile“ lassen sich Baustellendaten vor Ort erfassen und mit Bautagebuch 2014 synchronisieren.

Download Originalgröße...




Bildmaterial komplett als zip-Archiv...

Pressemitteilung als PDF...



Der Anbieter: Die 1993 gegründete Vordruckverlag Weise GmbH aus Dresden entwickelte sich schnell vom Vordruck- und Formular-Anbieter zu einem erfolgreichen Entwickler von Softwarelösungen für Bauplaner. Das speziell für die Bedürfnisse von Architekten und Bauingenieuren zugeschnittene Produktportfolio umfasst neben Formular- und Mustervertrags-Vorlagen inzwischen auch eine große Auswahl an praxisorientierter Softwarewerkzeugen für die stationäre und mobile Nutzung.

Die Produkte: Zu den zahlreichen Eigenentwicklungen gehören neben einem HOAI-Berechnungsprogramm eine Unternehmenscontrolling-Software nach PeP-7-Standard, eine Projekt-Management-Lösung für die Bauablaufplanung und Ressourcenüberwachung, ein digitales Bautagebuch, SiGe-Software für den Sicherheits- und Gesundheitsschutz gemäß Baustellenverordnung, Programme zur Erstellung von Brandschutznachweisen, Flucht- und Rettungswegeplänen sowie zahlreiche digitale Formulare und Musterverträge.

Presse-Kontakt:
Vordruckverlag Weise GmbH
Michael Unglaub
Bamberger Str. 4-6
01187 Dresden
Tel.: 0351 / 873215-12
Fax: 0351 / 873215-20
Mail: m.unglaub@vordruckverlag.de