Kopie von HOAI-Pro 2019

Artikelnummer: 112

Software zur Honorarberechnung und -verwaltung nach HOAI 2013, 2009 und 1996, Einzelplatzversion

Kategorie: Startseite

Modul zusätzliche Leistungsbilder
Modul mvB
Modul Business-Cockpit
Modul GoBD
Softwarepflege

199,00 €

exkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

(brutto: 236,81 €)

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


HOAI-Pro 2019 unterstützt Planer bei der transparenten und rechtssicheren Honorarberechnung sowie der Erstellung von Angeboten und Rechnungen nach HOAI 2013, 2009 und 1996. Die Software verfügt über zahlreiche Funktionen und ist dennoch intuitiv bedienbar und übersichtlich. Selbsterklärende Dialogfenster führen den Anwender durch die Vielzahl an Funktionen und individuellen Einstellmöglichkeiten. Vorgabewerte beschleunigen die Eingabe, Plausibilitätsprüfungen helfen, Fehler zu vermeiden.

Merkmale & Besonderheiten
  • Ready for Windows 10
  • Alle Leistungsbilder nach HOAI 2013, 2009 und 1996
  • Alle Beratungsleistungen nach HOAI 2013 und 2009
  • Leistungsbild Wertermittlung (BDVI)
    - die Leistungen für Brandschutz (AHO)
    - die Leistungen nach BaustellV (AHO)
    - Projektsteuerung (AHO)
    - Wärmeschutz und Energiebilanzierung (AHO)
  • Leistungsbild Kanalsanierung (VSB)
  • Ansätze mit verschiedenen MwSt-Sätzen
  • Leistungsphasenuntergliederung nach Siemon-Tabelle und Simmendinger-Tabelle
  • Berechnung nach Flemming-Tabelle
  • Rift-Tabellen
  • RBBau Vertragsmuster
  • Kostenermittlung nach DIN 276 1981, 1993, 2006 und 2008
  • Konvertierung DIN 2006 und 1993 nach DIN 1981
  • Besondere Leistungen, Zu- und Abschläge, Nebenkosten
  • Mehrere Vor- und Entwurfsplanungen
  • Vorhandene Bausubstanz
  • Örtliche Bauüberwachung
  • Um- und Ausbauzuschlag
  • Wiederholungen
  • Sicherheitseinbehalt und Sonderpositionen
  • Erfolgs-, Zeit- und Pauschalhonorare
  • Angebot, Teil- und Schlussrechnung
  • Automatische Nummernvergabe
  • Zahlungsübersicht
  • Honorarstatistik
  • Kostenaufteilung für mehrere Projektträger
  • Modul GoBD inkl. GoBD-Export-Schnittstelle (GDPdU), Verfahrensdokumentation und ZUGfERD
  • Mahnwesen
  • Stundenkalkulation
  • Projektverwaltung
  • Textverarbeitung mit Serienbrieffunktion
  • Stundenlohnzettel
  • Adressdatenbank
  • Bildverwaltung
  • Rechnungsabzug
  • Datensicherung
  • Nutzerverwaltung mit Vergabe von Zugriffsrechten
  • Automatische Suche nach Updates
  • Reportgenerator
  • HOAI-Gesetzestext
  • Honorarzone nach Objektliste und Punktesystem
  • Vorlagen für Verträge und Mahnungen
  • Floating license für Netzwerkversionen

In der Demoversion sind alle Funktionen freigeschalten - Projekte können jedoch nicht gespeichert werden.

Modul zusätzliche Leistungsbilder
Dieses Modul beinhaltet:

  • AHO-Schriftenreihe Heft 15 (2011): Leistungen nach BaustellV
  • AHO-Schriftenreihe Heft 17 (2009): Leistungen für Brandschutz
  • AHO-Schriftenreihe Heft 9 (2014): Projektsteuerung
  • AHO-Schriftenreihe Heft 17 (2015): Leistungen für Brandschutz
  • AHO-Schriftenreihe Heft 23: Wärmeschutz und Energiebilanzierung (2015)
  • VSB-Empfehlung 0.3 HOAI 2013: Ingenieurleistungen der Kanalsanierung (Kanal)
  • VSB-Empfehlung 0.3 HOAI 2013: Ingenieurleistungen der Kanalsanierung (Schacht)


Hinweis:
Im Bereich der Sanierung von Entwässerungssystemen präzisiert die Empfehlung Nr. 0.3 vom Verband zertifizierter Sanierungsberater (VSB) die Regeln des Honorarrechts für diese Fachplanung. Hieraus leitet die Honorarempfehlung detaillierte Bewertungskriterien ab, die in HOAI-Pro als zwei zusätzliche Leistungsbilder differenziert nach Kanalsanierung und Schachtsanierung integriert sind. Sie umfassen spezialisierte Ermittlungsmethoden für die Honorarzone (60 detaillierte Kriterien), den Honorarsatz, den Instandsetzungszuschlag und den Umbau- oder Modernisierungszuschlag. HOAI-Pro ermöglicht mit dem Zusatzmodul Kanalsanierung die Erstellung von Angeboten und die Abrechnung für dieses Leistungsbild mit Umsetzung der VSB-Empfehlung Nr. 0.3.
Weitere Infos...

Modul mvB
Das Zusatzmodul "mvB" gestattet Ihnen die Ermittlung der mitzuverarbeitenden vorhandenen Bausubstanz mit dem Wertfaktorenmodell innerhalb der DIN 276 und berücksichtigt den gewichteten Gesamtleistungsfaktor.
Weitere Details...

Modul Business-Cockpit
Dieses Modul beinhaltet:

  • Übersicht Zahlungseingänge
  • Projektbezogene Gegenüberstellung von Angebot und Rechnungsstellung
  • Ausweis von Auftragsreserven
  • Grafische Auswertung der Projektstruktur (größte Rechnungsvolumen, größte Auftragsreserven, höchste Fälligkeiten)
  • Grafische Visualisierung der Zahlungseingangszeitpunkte
  • Tabellarische Auflistung der Zahlungseingänge
  • Import von Kontoauszügen (CSV) zur schnellen Erfassung von Zahlungseingängen
  • Export nach Excel und Druckmöglichkeiten
  • Mahnwesen
  • Erweiterung um zusätzliche europäische Umsatzsteuer-Sätze

Weitere Details...

Modul GoBD inkl. GoBD-Export-Schnittstelle (GDPdU), Verfahrensdokumentation und ZUGFeRD-Rechnungserstellung 
GoBD-Siegel 
Das GoBD-Modul unterstützt Sie bei der Erfüllung der GoBD-Anforderungen.

Was ist GoBD? Die ?Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD)? regeln die formalen Anforderungen an die Buchführung und die Aufbewahrung von steuerrechtlich relevanten elektronischen Daten und Papierdokumenten unter Bezug auf die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung. Zudem enthalten die GoBD Regeln zum elektronischen Datenzugriff der Finanzverwaltung im Rahmen von Außenprüfungen.
Weitere Details...

In unserem Downloadbereich können Sie voll funktionsfähige Demoversionen aller Programme herunterladen und unverbindlich testen. 

button_zum_downloadbereich.png

Das Softwarepflegepaket sichert Ihnen Aktualität und Rechtssicherheit und beinhaltet folgende Leistungen:
kontinuierliche Produktaktualisierungen
  • kostenfreie zusätzliche Laptoplizenz
  • kostenfreier Versionswechsel auf Version 2020
  • regelmäßiger Download von Verbesserungen und neuen Funktionalitäten
  • Ergänzung der Programme aufgrund geänderter Gesetze und Normen
  • regelmäßige Infos über Änderungen und Verbesserungen
Wichtiger Hinweis: Der Erwerb eines Softwarepflegepaketes berechtigt Sie zur Inanspruchnahme aller o.a. Leistungen für die Dauer von einem Jahr ab Datum der Bestellung. Wird innerhalb der Laufzeit des Softwarepflegepaketes eine höhere Programmversion angeboten, erhalten Sie diese ebenfalls kostenfrei. Sie schließen mit dem Kauf eines Softwarepflegepaketes keinen Vertrag ab, der Sie zur Abnahme weiterer Lieferungen verpflichtet. Sie können nach Ablauf eines Jahres selbst entscheiden, ob Sie das Softwarepflegepaket für ein weiteres Jahr erwerben möchten oder nicht.